Home  

Friede sei mit Euch! Die Frauenkirche öffnet Ihre Türen

Am 30 Oktober ist es so weit. Die wiederauferstandene Frauenkirche wird geweiht. Nach über 10 Jahren Bauzeit, einer immensen Spendenflut, vielen tatkräftigen Helfern und schliesslich der Fertigstellung der Aussenkuppel im Juli 2004, erstrahlt die Frauenkirche nun in vollem Glanz. 

Den Eröffnungsgottesdienst hält der Bischoff Colin Bennets aus Coventry, der Partnerstadt Dresdens. Diese durch ähnliches Schicksal der Zerstörung mit Dresden eng verbunden ist. 

In den darauffolgenden Tagen folgen weitere Gottesdienste und Konzerte. Die Frauenkirche möchte keine verschlossene Kirche sein. So öffnet sie wochentags von 10-18:00 Uhr jedem Ihre Pforten. Verschiedne Führungen und wie z.b. die Besichtigung der Laternenplattform sind möglich.

Täglich um 12:00Uhr wird die Friedensglocke leuten und zum Innehalten und Gebet aufrufen. Im Anschluss an das Leuten findet täglich ein 20 Minuten langes, kleines Orgelspiel statt. Dies soll den Besuchern Ruhe, Andacht und Stille verschaffen. Im Anschluss daran findet jeweils eine Kirchenführung statt.

Wir freuen uns über die Wiederauferstehung der Frauenkirche. Möge sie nun viele Jahrhunderte überdauern.