Home  

Masi Agricola Weine aus Venetien


"Vaio dei Masi" heißt "das kleine Tal", das von der Boscaini-Familie Ende des 18ten Jahrhunderts erworben wurde und dem Unternehmen seinen Namen verlieh. Noch heute wird das Weingut mit Hauptsitz in Gargagnago, im Herzen des Valpolicella von der Familie Boscaini geführt, unter der Leitung von Sandro Boscaini. Unterstützt wird er dabei von der Masi Technical Group, einem Expertenteam, welches sich seit Jahren der Forschung im regionalen Weinbau widmet und gleichermaßen önologische Standards setzt. So produziert Masi ausnahmslos hochwertige Weine, für die vorwiegend einheimische Trauben verwendet werden und die darüber hinaus traditionelle und moderne Weinbereitungstechniken kombinieren. Die Einzigartigkeit und Persönlichkeit einer jeden Rebsorte sowie der besondere regionale Stil spiegelt sich in jedem einzelnen Masi-Produkt wider. Ohne Zweifel hat Masi die Weinerzeugung im Veneto revolutioniert, ist ein "Prüfstein für Veroneser Weine" wie es der große Wein-Literat Hugh Johnson formuliert.

Die Weine der Masi Agricola