Home  

Crissante Allessandria Weine aus dem Piemont in Italien

Die 'Barolisti' sind heutzutage in zwei Lager gespalten: Die 'Traditionalisten' bevorzugen den tanninreichen, sehr langsam reifenden Barolo, die 'Modernisten' lieben den weicheren und schneller reifenden Barolo.

Crissante Allessandria gehört der modernen Richtung an und verwendet für die Faßreife die kleinen neuen Barriques aus französischem Limousineichenholz. Dadurch bekommt der Wein sanfte, weiche Tannine, die seine komplexe und kernige Struktur wunderbar abrunden und ergänzen.

Crissante Allessandria