Home  

Bodegas Museum Weine aus dem Cigales in Spanien


Mit der Bodega Museum ist die Barón de Ley Gruppe seit dem Jahr 2000 auch in der Region Cigales aktiv - eine der kleinsten DO's Spaniens und bisher bekannt für ihre exzellenten Roséweine. Motiviert von dem Erfolg der Nachbarregionen Ribera del Duero und Toro, konzentrieren sich die Weinproduzen-ten jedoch nun mehr und mehr auf den Ausbau von Rotweinen und setzen - bedingt durch die extremen klimatischen Bedingun-gen mit Temperaturen zwischen 40°C und -10°C - mehr auf Qualität als auf Quantität.

Überzeugt, dass die DO Cigales "verborgene Schätze" hervorbringen wird, erwarb die Barón de Ley Gruppe in dieser "Aufbruchsphase" 18 Hektar 50 bis 60 Jahre alter Rebstöcke und vergrößerte sich in den vergangenen zwei Jahren um 104 Hektar Neuanpflanzungen. Unter der Leitung vom Önologen Gonzalo Rodiguez setzte man sich zum Ziel, Rotweine von der Eleganz der Ribera del Duero-Weine, der Stärke der Toro-Weine zu fairen Rioja-Preisen zu produzieren.

Die Weine der Bodega Museum aus Castilla-León Cigales in Spanien