Home  

Neue Rote erobern die Weinberge

Dornfelder kennen wir mittlerweile alle aber kennen Sie auch schon Cabernet Dorsa, Acolon und Cabernet Cubin?

In Württemberg werden seit einiger Zeit folgende neue Rote angepflanzt: Cabernet Dorio eine Kreuzung aus (Dornfelder x Cabernet Sauvignon), der pilzresistente Cabernet Carbon (Cabernet Sauvignon x Merzling x Saperavi Severnyi x Sankt Laurent). Des weiteren wohl auch in Zukunft eher Raritäten; Hegel (Heroldrebe x Helfersteiner), Garanoir (Gamay x Reichensteiner) der mehlttau-tolerante Rondo (Zarya Svera x Sankt Laurent) oder Dakapo (Deckrot x Portugieser).

Im Biobereich hat die interspezifische Kreuzung Léon Millot eine gewisse Bedeutung erlangt. Auf dem Prüfstand stehen Domina (Portugieser x Spätburgunder), die vor allem in Franken erfolgreich angebaut wird und der Dunkelfeder (warscheinlich eine Kreuzung aus Portugieser x Fabertraube). Übringens: Dornfelder ist mit 8300 Hektar die grösste angepflanzte Neuzüchtung in Deutschalnd überhaupt aber wohl mittlerweile am Zenit angelangt.