Home  

Neu bei BELVINI.DE ~ Weinmanufaktur Untertürkheim aus Württemberg


Die große Winzer-Genossenschaft hat ihren Hauptsitz in der Stadt-Gemeinde Stuttgart im deutschen Anbaugebiet Württemberg. Sie wurde im Jahre 1887 von 34 Winzern unter dem damaligen Namen „Weingärtnergesellschaft Untertürkheim“ gegründet.

Damals war Württemberg noch ein eigenes Königreich und der Wein wurde durch königliche Verbindungen bis an den Hof des russischen Zaren geliefert. Heute sind es 40 Weingärtner, die nach dem gemeinsamen Credo „Qualität vor Quantität“ und „Unverwechselbarkeit vor Menge“ arbeiten. Der große Kreuzgewölbekeller stammt aus dem Jahre 1902. Vorstandsvorsitzender ist Bernd Munk, Geschäftsfuehrer Günter Hübner und Kellermeister Jürgen Off.

Unsere Weine von der Weinmanufaktur Untertürkheim finden Sie hier ...

Die Weinberge der Mitgliedsbetriebe umfassen knapp 100 Hektar Rebfläche in den Untertürkheimer Lagen Altenberg und Mönchberg. Das große Sortenspektrum besteht aus zwei Dritteln Rotwein- und aus einem Drittel Weißweinsorten. Intern werden die Weine mit bis zu drei Sternen klassifiziert, bei trockenen Weinen wird auf Prädikats-Bezeichnungen verzichtet.

Der Ausbau der Weißweine erfolgt großteils in Edelstahl, beim Grauburgunder auch im Holzfass. Bei den einfacheren Rotweinen (1 Stern) erfolgt eine Maische-Erhitzung, bei den Topqualitäten (2 und 3 Sterne) eine traditionelle Maischegärung. Die besten Weine werden im großen Holzfass oder in ausschließlich neuen Barriques ausgebaut.

Von Gault Millau als "Gutsverwalter des Jahres 2005 ausgezeichnet. (Auszug aus www.weinplus.de)