Home  

Aldo Conterno Meister der Piemonteser Weinkunst

Aldo Conterno ist einer der ganz großen Meister des piemontesischen Weins. Er ist der Sohn eines Weinbauern in Monforte. Als junger Mann ging er nach Amerika, um mit seinem Onkel ein Weingut in Kalifornien zu gründen. Als er ankam war der Onkel verstorben.

Auf abenteuerlichen Umwegen kam er zurück ins Piemont. Das elterliche Gut hatte sein Bruder übernommen. Aldo fing ganz von vorne an. Aldo Conterno ist ein Mann, der seine Ziele unbeirrt verfolgt. So hat er seinen Betrieb Schritt für Schritt ausgebaut. Er hatte von Anfang an seinen eigenen Stil; er hat ihn durchgehalten und ein stilvolles Ensemble geschaffen.

Mit derselben Beharrlichkeit hat er an seinem Produkt gearbeitet. Das Ergebnis ist überwältigend. Aldo Conterno ist der große alte Herr des Barolo. Seine Weine gehören zu den allerbesten. Er hat der Tradition zu ihrer schönsten Blüte verholfen. Das Weingut Aldo Conterno wurde von der Zeitschrift 'Alles über Wein' (1/97) zu den besten Weinerzeugern der Welt gezählt und mit drei Sternen ausgezeichnet.

Die Weine von Aldo Conterno finden Sie hier ...